Übersicht – CB125F – Leichtkrafträder – Modellpalette – Motorräder – Honda
Close
Sprache Schliessen

Zum Ändern der Sprache klicken

Scrollen
CB125F in Rot, 3/4-Frontansicht von links mit Fahrer auf der Straße in der Stadt
CB125F in Rot, 3/4-Frontansicht von links mit Fahrer auf der Straße in der Stadt

Honda CB125F

IHR EIGENER WEG

DER ERSTE MOMENT MAGISCHER FREIHEIT

Sie geben Gas und bewegen sich mühelos vorwärts. Die CB125F eröffnet eine ganz neue Welt. Dieses Motorrad ist der Anfang eines ganz neuen Abenteuers. Die Maschine wurde um den besonders effizienten eSP-Motor und das perfekt abgestimmte Chassis herum von Grund auf neu gestaltet. Sie ist bei der gewohnten Leistung wesentlich leichter und wesentlich sparsamer. Wohin fahren Sie? Sie entscheiden. Denn ab sofort haben Sie die Wahl.

CB125F, Biker auf der Straße

WIE EINE GROSSE

Wir haben dafür gesorgt, dass sich die CB125F fährt wie eine Große.

Außerdem ist die Maschine jetzt 11 kg leichter. Das werden Sie bemerken, wenn Sie Gas geben und wenn Sie sich in die Kurve legen. Zur Ausstattung gehören ein digitales Cockpit und ein LED-Scheinwerfer. Der luftgekühlte eSP (Enhanced Smart Power)-Einzylindermotor mit zwei Ventilen und PGM-FI-Einspritzung ist nicht nur robust, sondern auch intelligent. Damit sorgt er für herausragende Beschleunigung und verbraucht lediglich einen Liter pro 65 km. Das entspricht einer Reichweite von 800 km zwischen Tankstopps.

Ob Sie mit dem Motorrad zur Arbeit fahren oder um dem Alltag zu entkommen – jedes Drehen des Zündschlüssels ist der Beginn eines ganz besonderen Erlebnisses.

Honda CB125F in Rot, Studioaufnahme, Fokus auf dem Auspuffkrümmer
Honda CB125F in Rot, Studioaufnahme, Fokus auf der Front
Honda CB125F in Rot, Stadtaufnahme, Nacht
Honda CB125F in Rot, Studioaufnahme, Fokus auf dem Motor

DESIGN UND HANDLING WIE BEI EINER GROSSEN

Die CB125F ist mit dem charakteristischen breitschultrigen Kraftstofftank mit silberner Seitenverkleidung der CB-Familie ausgestattet.

Aber selbstverständlich hat sie auch ganz eigene Merkmale. Die aufsteigende Verkleidung und die Cockpitscheibe sorgen für Windschutz. Der Motor und der Auspuff sind in Schwarz gehalten und setzen einen klaren Kontrast zur hellen Lackierung. Die roten hinteren Dämpferfedern sind ein markantes, sportliches Detail.

Honda CB125F in Rot, 3/4-Frontansicht von rechts, Fahrer auf dem stehenden Motorrad in der Stadt
Honda CB125F in Rot, Studioaufnahme, Fokus auf dem LCD-Display

Ein Premium-LED-Scheinwerfer leuchtet die Straße vor Ihnen aus. Der Sozius erhält einen eigenen Haltegriff und der Hauptständer ermöglicht eine einfache Pflege der unter einem Schutz befindlichen Antriebskette.