Schließen
Sprache Schliessen

Zum Ändern der Sprache klicken

CB1000R Neo Sports Café

Roh, radikal und retro

Maximale Einstellung

Hören Sie ihn aufheulen

Scrollen

Honda CB1000R Logo.

Hart im Kern

Ein beeindruckender und atemberaubender neuer Look - wir haben die CB1000R noch weiter reduziert.

Eine neue Straßen-Identität

Ein nacktes Sport-Bike der anderen Art.

Kompakt und muskulös, ein kurzer Blick genügt und es fallen die brünierten Metalloberflächen auf, die die Tradition eines stark belasteten Café Racer widerspiegeln. Es ist ein mächtiges Biest, das wunderbar gehandhabt werden kann und eine tolle Leistung bietet. Sagen Sie Hallo, wenn Sie sich trauen, zur Honda CB1000R.

Großaufnahme der Scheinwerfer der CB1000R Neo Sports Café.
Großaufnahme des Hinterrads der CB1000R Neo Sports Café.
Seitenansicht Honda CB1000R Neo Sports Café.
Großaufnahme des Tanks der CB1000R Neo Sports Café.

Flink und gerissen

Nackt wird noch minimalistischer.

Wir nennen sie Neo Sports Café und ist ein neuer, reduzierter Stil für die CB1000R. Von den Rädern aufwärts komplett neu gestaltet, mit der Betonung auf Metall, hat sie einen individuellen und aggressiven Charakter. Mit einem Motor und Gehäuse in tief Schwarz, diese Bike wirft einen ganz neuen Schatten auf die Straße und zeigt echte Präsenz überall dort, wo Sie es fahren - oder parken.

Dreiviertel-Hinteransicht der Honda CB1000R Neo Sports Café, wie sie auf der Straße herumsaust.

Edle Features

Schauen Sie sich die eindrucksvollen Details der CB1000R noch etwas genauer an. Die einzigartige Mischung aus dem Sport-Naked-Stil und dem minimalistischen Styling der Café Racer machen die Maschine zu einem echten Hingucker.

Edle Features

Schauen Sie sich die eindrucksvollen Details der CB1000R noch etwas genauer an. Die einzigartige Mischung aus dem Sport-Naked-Stil und dem minimalistischen Styling der Café Racer machen die Maschine zu einem echten Hingucker.

Wagen Sie einen Ritt

Sportliche Handhabung mit aggressiven Looks

Ein kräftiger Vierzylinder-Motor mit 998 cm3 Hubraum - mit geschmiedeten Hochkompressionskolben wie bei der CBR1000RR - hängt an einem völlig neuen Chassis; ein starker Stahl mono Backbone-Typ mit einem einseitigen Schwingarm. Spitzengeschwindigkeit ist 107Kw @ 10,500 U/min und kombiniert mit 104Nm @ 8,250 U/min Drehmoment, bekommen Sie eine großzügige Beschleunigung, wenn Sie es brauchen. Es ist eine aufregende Mischung aus starker Leistung und kontrollierbarer Kraft über den ganzen Drehzahlbereich hinweg.

Dreiviertel-Vorderansicht der Honda CB1000R Neo Sports Café, Lager im Hintergrund.

Durch kurze Übersetzungsverhältnisse im ersten, zweiten und dritten Gang sowie einer Assist Slipper Clutch macht das Hoch- und Runterschalten auf kurvenreichen Nebenstraßen noch mehr Spaß.

Seitliche Aktion-Aufnahme der Honda CB1000R New Sports Café, wie sie eine Rampe hochfährt.

Ein Motorrad, das sehr anders aussieht, sich anders anfühlt und anders funktioniert als alles, was es jemals gab.

Kraft zur Hand

Energiebereitstellung und Fahrmodi erklärt.

Seitenansicht eines Fahrers auf der Honda CB1000R Neo Sports Café vor einem Gebäude.

Indem Sie Ihr eigenes persönliches Setup speichern, kann die CB1000R für das Fahren in der Stadt gezähmt werden oder bei einer aufregenderen Fahrt auf offener Straße frei laufen.

Throttle By Wire (TBW) wurde hinzugefügt, um maximale Kontrolle und Top-Leistung zu gewährleisten, wenn Sie sich auf die Stromversorgung konzentrieren. Es funktioniert über 3 Fahrmodi und zusammen mit der Honda Selectable Torque Control (HSTC) ist es eine aufregende Kombination, die Sie dazu bringen wird, dass Sie ein bisschen härter und länger fahren wollen.

Regen

Die niedrigste Energieeinstellung, die Sie wählen können, bietet eine mittlere Menge an Motorbremsen (EB) und hohen HSTC. Die niedrigeren Leistungs- und Drehmomentwerte konzentrieren sich auf die ersten 3 Gänge - wo Sie es am meisten benötigen, wenn es nass ist.

Standard

Dieser Modus verwendet die mittlere Einstellung für Leistung, HSTC und EB. Es reduziert die Leistung des ersten und zweiten Gangs und verwendet eine Leistungskurve, die direkt unterhalb des SPORT-Modus liegt. Es gibt ein reduziertes Drehmoment bei minimalen Drosselöffnungen, um das Bike beim Ein- und Ausschalten ruhig und gleichmäßig zu halten. Es ermöglicht auch kleines Hinterradrutschen und hält das Vorderrad auch auf dem Boden.

Sport

Wenn Sie diesen Modus verwenden möchten, werden hohe Leistungseinstellungen bei den niedrigsten Ebenen von EB und HSTC verwendet, um 100% Leistung über alle sechs Gänge zu liefern. Es ist, als würde man ein wildes Tier von der Leine lassen; maximales Drehmoment an allen Drosselklappenstellungen mit sehr wenig Eingang von HSTC.

Nutzer

Ein programmierbarer Modus, der dem Fahrer die Möglichkeit gibt, zwischen den 3 Einstellungen zu wählen. Es ist auch möglich, sie für den zukünftigen Gebrauch zu speichern.