Wartung Ihres Honda Gerätes

Mit ein bisschen Pflege hält Ihre Honda sogar noch länger.

Wartung und Reparatur

Ihr Händler für Honda Gartengeräte wartet Ihre Maschine gerne regelmässig. Sie können jedoch auch als Besitzer eine Menge tun, um sie in einem ordnungsgemässen und sicheren Betriebszustand zu halten.

Halten Sie es sauber

Ein wenig Reinigung macht viel aus, nicht nur hinsichtlich der Lebensdauer und dem täglichen Betrieb Ihres Geräts, sondern auch im Hinblick auf seinen Restwert. Verwenden Sie neutrale Seifenlösungen und spülen Sie es gründlich ab. Lesen Sie sich die Bedienungsanleitung durch und machen Sie sich mit allen Sicherheitsmassnahmen vertraut, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen.

Prüfungen vor Inbetriebnahme

Führen Sie immer eine Überprüfung durch, bevor Sie die Maschine starten. Lesen Sie vor Arbeitsbeginn die Bedienungsanleitung und überprüfen Sie regelmässig den Ölstand des Motors (sofern zutreffend) und den Zustand der Messer. Vergewissern Sie sich, dass die Sicherheitsabdeckung und/oder der Grasfangbehälter sicher fixiert sind. Stellen Sie ausserdem sicher, dass die Gasregelung einwandfrei funktioniert. Wenn Sie das Gerät in trockenen, staubigen oder heissen Umgebungen verwenden, müssen die Servicearbeiten regelmässiger durchgeführt werden.

Nachfolgend finden Sie eine Liste wichtiger Sicherheitsmassnahmen:

  • Stellen Sie sicher, dass der Motor ausgeschaltet ist, bevor Sie Wartungs- oder Reparaturarbeiten beginnen.
  • Lassen Sie den Motor und den Auspuff vollständig abkühlen.
  • Ziehen Sie zunächst den Zündkerzenstecker ab, um eine unbeabsichtigte Inbetriebnahme des Geräts zu verhindern.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Arbeitsbereich ausreichend belüftet wird.
  • Halten Sie Zigaretten, Funken und Flammen von Kraftstoff und kraftstoffbezogenen Teilen fern.

Kraftstoffalterung

Die Qualität von bleifreiem Benzin kann sich bei längerer Lagerung rapide verschlechtern. Dies kann sich auf die Funktionsweise Ihres Geräts auswirken. Der Zeitraum, über den das Benzin gelagert werden kann, unterscheidet sich von Fall zu Fall. Wenn Sie das Gerät einlagern, ist es empfehlenswert, den Tank und den Vergaser zu entleeren. Die Honda Garantie deckt keine Schäden am Kraftstoffsystem oder Probleme mit der Motorleistung ab, die durch verunreinigten Kraftstoff verursacht wurden.

Serviceheft

Es ist ratsam, das Serviceheft Ihrer Maschine gemäss Wartungsplan auf dem neusten Stand zu halten. Dies reduziert auf lange Sicht Ihre Kosten und erhält den Wert Ihrer Maschine – immer ein Plus. Lassen Sie den Service immer von einem Händler für Honda Gartengeräte durchführen. Damit sind Sie sicher, dass hochwertige, speziell für Ihr Gerät gefertigte Honda Original Ersatzteile verwendet werden.