Ihre Honda Garantie

Egal, um welche Tätigkeit es geht – Ihr Honda Gartengerät wird Jahr für Jahr Ihr zuverlässiger Begleiter sein. Und dank der umfassenden Garantie können Sie absolut sicher sein, die richtige Kaufentscheidung getroffen zu haben.

Garantie

Für alle Honda Gartenprodukte gilt eine der umfassendsten Garantien, die Sie finden werden. Diese deckt sowohl Herstellungs- als auch Materialfehler ab. (Denken Sie übrigens daran, Ihr Gerät zu registrieren. Erst dadurch tritt die Honda Garantie in Kraft.)

Damit die Garantie (und jede diesbezügliche Verlängerung) im Schadensfall ihre Gültigkeit behält, muss Ihr Gerät in Übereinstimmung mit dem in der Bedienungsanleitung aufgeführten Service-Zeitplan gewartet werden (dort sind auch alle Servicearbeiten zu dokumentieren). Achten Sie darauf, Servicearbeiten nur von autorisierten Händlern für Honda Gartengeräte durchführen zu lassen, und verwenden Sie immer original Honda Teile.

Erweiterte Honda Garantie

Der für Ihr Gerät geltende Garantiezeitraum kann auch über die 2 Jahre geltende europäische Standardgarantie von Honda hinaus verlängert werden. Dies hängt jedoch von der Art des Produkts und seinem Verwendungszweck ab. Im Rahmen dieser Garantie sind wir dazu verpflichtet, alle während des betreffenden Garantiezeitraums als defekt festgestellten Teile kostenfrei zu reparieren oder zu ersetzen. Teile, die während der Garantiezeit ausgetauscht werden, bleiben im Eigentum von Honda. Für alle ausgetauschten Teile gilt die gleiche Garantie wie für alle anderen Teile des Geräts.

Bedingungen

Die erweiterte Honda Garantie erstreckt sich nicht auf folgende Punkte:

  • Schäden durch Versäumnisse bei Wartung und Instandhaltung, wie in der Betriebsanleitung angegeben.
  • Schäden, die durch nicht von Honda genehmigte Reparatur- oder Wartungsarbeiten verursacht wurden.
  • Schäden, verursacht durch die Verwendung von nicht originalen Ersatzteilen, Zubehör oder nicht spezifizierten Schmiermitteln, flüssigen Stoffen und Brennstoffen sowie Schäden, verursacht durch Anwendungen, die nicht in der Bedienungsanleitung angegeben sind.
  • Anwendung ausserhalb des von Honda festgelegten Einsatzbereiches (z. B. Motordrehzahl).
  • Ausfälle, die durch Verschleiss und Abnutzung oder nicht von Honda genehmigte Modifikationen verursacht wurden (zum Beispiel unzulässige Leistungsoptimierungen).
  • Schäden am Kraftstoffsystem oder Probleme der Motorleistung, verursacht durch verunreinigten Kraftstoff aufgrund schlechter Lagerung.

Die vollständigen Honda Garantiebedingungen finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Produkts.