Fördermenge

Geben Sie sich nicht mit einer mässigen Fördermenge ab. Wenn Sie Wasser von A nach B pumpen möchten, sollten Sie sich mal die Fördermengen unserer Pumpen ansehen. Sie legen fest, wie viel Wasser Sie umpumpen können.

Was ist das?

Entleeren eines Pools oder Flutwasser bergauf pumpen: Wie auch immer Sie Ihre Honda Wasserpumpe einsetzen, Sie sollten die Fördermenge berücksichtigen. Aber was ist das? Nun, das ist die maximale Wassermenge, die unsere Wasserpumpen pro Minute fördern können.

Planen Sie Ihre Kapazitätsanforderungen

Die Fördermenge ist variabel. Je höher die Pumpe das Wasser anhebt, desto niedriger ist ihre Fördermenge – jede unserer Wasserpumpen arbeitet anders. Wenn Sie die maximale Druckförderhöhe kennen, auf die Sie das Wasser pumpen müssen, tragen Sie die Gesamtförderhöhe als Summe der Druckförder- und Ansaughöhe in die Grafiken unten ein, um die Fördermenge für jede Pumpe herauszufinden.

Grafik, in welcher die Fördermenge im Verhältnis zur Gesamtförderhöhe gezeigt ist.

Leistungskurven für Frischwasser- und Hochdruckpumpen

«A» zeigt die Fördermenge in Litern pro Minute (l/min), «B» die Gesamtförderhöhe in Metern (m).

Grafik, in welcher die Fördermenge in Litern im Verhältnis zur Gesamtförderhöhe gezeigt ist.

Leistungskurven für Profi-Frischwasserpumpen, Schmutzwasser- und Multi-Pumpen

«A» zeigt die Fördermenge in Litern pro Minute (l/min), «B» die Gesamtförderhöhe in Metern (m).